Evangelische Schule Neuruppin
- Grundschule, Oberschule und Gymnasium -
 Login
 User:
 Passwort:
 
Unterrichtsqualität > Musische und künstlerische Angebote Schullosung 2020: Ich glaube, dass der Glaube mich stärkt. Home  Impressum  Tageslosung 
Schulprogramm
Leitbild
Unterrichtsqualität
Arbeitszeit für selbstständiges Lernen
Tage des fächerübergreifenden Unterrichts
Thematischer Tag
Projektwoche
Lernen am außerschulischen Lernort
Arbeitsgemeinschaften
Wettbewerbe
Gedenkstättenfahrt nach Dachau
Gedenkstättenfahrt nach Auschwitz
Förderkonzept LuBK 5-6
„Lernen fürs Leben“ in Klassenstufe 6
Methodentage Jahrgang 7
Facharbeitstage Jahrgang 9
Präsentation der Facharbeit in Klasse 9
Seminarkurse in der Qualifikationsphase
Klausuren in der Qualifikationsphase
Vergleichsarbeiten und -studien
Medienkonzept
Profil
Unterrichtskonzept Bläserklasse
Religionspädagogische Tage
Sportsonderwoche im Jahrgang 11
Darstellendes Spiel
Naturwissenschaften
Unterstützende Förderung in Mathematik
Mathematikolympiade
Fremdsprachen
Londonfahrt
Gesellschaftswissenschaften
Vorlesewettbewerb der 6. Klassen
Zusammenarbeit mit Museen der Region
Berufswahlpass
Berufsorientierung in der Sek I
Berufspraktisches Lernen
Studien- und Berufsorientierung
Bewerbungstraining
Input zum Bewerbungstraining durch Eltern
Grundschulbereich 1 bis 4
Deutschunterricht in der GS
Englisch als Begegnungssprache in den Klassen 1 und 2
Mathematikunterricht in der GS
Jahrgangsübergreifendes Lernen (JüL)
Musikunterricht in der Grundschule
EVI-Forschertag
„Wald“-Projekt
Gesundheitserziehung im Sachunterricht
Förderung der Lesekompetenz
Buchstabenfest
Lesenacht
Musische und künstlerische Angebote
Einsatz von Tablets
Verkehrserziehung
Lernende Organisation
Verantwortung
Schulleben
Partner
Service
Aktuelles
Personal
Termine
Informationen
Links
Impressum
 


Titel/ÜberschriftKulturelle Bildung: Musische und künstlerische Angebote in der Grundschule in den Jahrgangsstufen 1 bis 4
Ausgangslage/ Situation/ Begründung
Viele Schüler kennen musische und künstlerische Auftritte nur aus dem Medium Fernsehen oder Internet. Deshalb ist es uns wichtig, ihnen andere Angebote zu machen, um ihren Erfahrungsschatz dahingehend zu erweitern.
Konkretes bestehendes Angebot
Die Schüler der Grundschule erleben im Unterricht oder auch außerhalb ein- bis zweimal im Jahr Veranstaltungen, wie z.B. Puppentheater oder musikalische Programme und Angebote der „Polizeipuppenbühne“. Die „Polizeipuppenbühne“ vermittelt v.a. Inhalte zur Verkehrserziehung.
Ziel / Absicht
Die Schüler erfahren durch die Auftritte der Künstler, wie Liveauftritte wirken. Hier liegen die Schwerpunkte beim Singen, beim Spielen eines Instruments, beim Puppen- und beim Theaterspiel.
Sie werden an das adäquate Verhalten während einer Liveveranstaltung altersgerecht herangeführt.
Rahmenbedingungen
Termine (Beginn/ Ende)
Beteiligte
Verantwortliche
Ressourcen
Die Veranstaltungen finden zeitlich einmal im ersten und einmal im zweiten Halbjahr statt. Das Grundschulteam plant zu Beginn des Schuljahres die Termine. Verantwortlich für die Organisation sind die Jahrgangsteams. Sie laden die Durchführenden ein und organisieren die finanziellen Angelegenheiten.
Fortbildungsbedarf
keiner
Evaluation
Wann ist das Projekt erfolgreich?
Wie wird evaluiert?
Das Projekt ist erfolgreich, wenn zwei Veranstaltungen im Jahr stattgefunden haben, die für die Schüler eine Bereicherung in ihrer musischen und künstlerischen Erfahrung darstellen und im Unterricht evaluiert werden.
 
Home        Impressum         Datenschutz